Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Feuerwehr probt heute in Dessauer Straße den Ernstfall
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Feuerwehr probt heute in Dessauer Straße den Ernstfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 27.10.2018
Die Feuerwehr Hattorf führt heute eine Übung in der Dessauer Straße durch. Quelle: Archiv
Westhagen

Bei der Feuerwehrübung in der Dessauer Straße wird ein Brand in einem der oberen Stockwerke der Westhagener Hochhäuser nachgestellt, inklusive Steigleitung und simulierten Löschmaßnahmen (ohne größere Abgabe von Wasser).

Bei der Übung kommen auch Nebelfluid und ein Rauchtopf zum Einsatz. Ortsbürgermeisterin Ludmilla Neuwirth ist laut Wohnungsgesellschaft Neuland informiert.

Video: Erste Bilder live von der Übung:

Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren Hattorf und Barnstorf in den Abbruchhäusern der Neuland in der Dessauer Straße in Westhagen. Maximilian Bednorz erklärt, worauf es im Treppenhaus beim Brand ankommt. Mehrere Feuerwehren absolvieren heute in Wolfsburg einen Ausbildungstag. http://www.waz-online.de/Wolfsburg/Stadt-Wolfsburg/Feuerwehr-probt-heute-in-Dessauer-Strasse-den-Ernstfall

Gepostet von WAZ Wolfsburger Allgemeine Zeitung am Samstag, 27. Oktober 2018

Feuerwehrübung in Westhagen dauert drei Stunden

„Die Freiwillige Feuerwehr Hattorf leitet die Übung, eventuell sind weitere Freiwillige Feuerwehren vor Ort. Die Übung beginnt gegen 11 Uhr und endet rund drei Stunden später“, so Neuland-Sprecherin Janina Thom.

Von unserer Redaktion

Mit Begeisterung verzaubern ließen sich die Besucher am Donnerstagabend auf der Hinterbühne des Scharoun-Theaters. „Golden Ace – Meister der Täuschung“ hieß das Programm von Alexander Hunte und Martin Köster, in dem es vor allem um Gedankenlesen und Gedankenmanipulation ging.

27.10.2018

Verbunden mit den befürchteten Verkehrsbehinderungen, wurde am Freitagabend die A 39 zwischen Mörse und Flechtorf, Fahrtrichtung Braunschweig, komplett gesperrt. Hintergrund ist der Abbau der Baustelle in diesem Bereich.

27.10.2018

Durch Ausbau von Wegen wurden im Drömling bei Vorsfelde Pflanzen und eine Biberburg zerstört. Der BUND wirft der Stadt Wolfsburg Untätigkeit vor, Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide weist das zurück und der Feldmarksinteressentschaft droht jetzt ein Gerichtsprozess.

30.10.2018