Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuer in Hütte: Brandstiftung?

Wolfsburg Feuer in Hütte: Brandstiftung?

Feuer in Almke: Eine Fischerhütte nahe der Volkmarsdorfer Straße brannte am frühen Samstagmorgen. Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Trotzdem entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Voriger Artikel
Wirbel um tote Pilzsammlerinnen: Hätte man sie retten können?
Nächster Artikel
Reislingen: Hausbesitzerin schreit - Einbrecher flüchtet

Feuer in der Fischerhütte: Holzmöbel brannten.

Quelle: Photowerk (gg)

Gegen 5 Uhr entdeckten Nachbarn den Brand: Das Ehepaar, das neben der Fischerhütte wohnt, wurde von zwei lauten Knallgeräuschen geweckt. Als die beiden Almker aus dem Fenster schauten, sahen sie das Feuer. Sofort alarmierten sie die Feuerwehr. Diese war binnen weniger Minuten am Ort und konnte schnell den Brandherd ausfindig machen: Auf der Terrasse der Hütte standen Holzmöbel in Flammen, teilweise war das Feuer auch schon auf die Hütte selbst übergegriffen.Allerdings verhinderten die Feuerwehrmänner aus Almke, dass das Häuschen komplett niederbrannte.

Zur Ursache des Feuers: Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen dauern noch an. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05361/46460 entgegen.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

In der Porschestraße entsteht Wolfsburgs erste easyApotheke. Apotheker Lars Haselhorst, der bereits die „Flora-Apotheke“ im Schlesierweg am Laagberg führt, freut sich auf die große Eröffnung seiner easyApotheke.  mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr