Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Feuer im Syriana: Restaurant komplett verrußt

Feuerwehreinsatz in der Poststraße Feuer im Syriana: Restaurant komplett verrußt

Einen Brand in der Poststraße hatte die Feuerwehr am Dienstagmorgen zwar schnell im Griff, das syrische Restaurant Syriana wird wohl dennoch wochenlang wegen Renovierung geschlossen bleiben: Brennende Pizzakartons haben die komplette Einrichtung des Lokals mit einer Rußschicht überzogen.

Voriger Artikel
Missbrauchs-Verfahren zum Schutz des Opfers eingestellt
Nächster Artikel
40 Tätowierer kommen ins Hallenbad

Nach dem Brand: Hashem Atieh, einer der Chefs des Syriana, muss das verrußte Restaurant vermutlich für mehrere Wochen schließen.

Quelle: Sebastian Bisch

Wolfsburg. Brand in der Poststraße. In den frühen Morgenstunden gingen am Dienstag im Restaurant Syriana unter anderem Pizzakartons in Flammen auf. Die Feuerwehr hatte den Brand zwar schnell unter Kontrolle, das völlig verrußte Lokal wird dennoch mehrere Wochen geschlossen bleiben – eine Komplett-Renovierung ist erforderlich. Brandursache war vermutlich ein Technischer Defekt.

Der Alarm ging bei der Berufsfeuerwehr um 6.05 Uhr ein, der Löschzug rückte aus. Schon beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass aus einem geöffneten Kippfenster Rauch kam. Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt zu dem Restaurant und stieß auf einen Stapel brennender Verpackungen. Das Material wurde nach draußen geschafft und auf der Straße abgelöscht – um 6.47 Uhr war der Einsatz beendet.

Für die Betreiber des Restaurants gilt das nicht. „Wir werden bestimmt zwei, vielleicht auch drei Wochen schließen müssen“, sagt Hashem Atieh, einer der Chefs. Vermutlich hatte eine Fritteuse den Brand ausgelöst. Technische Geräte in der Küche wurden in Mitleidenschaft gezogen, alle Stühle und Tische sind mit einer dicken Rußschicht bedeckt, die Wände müssen komplett neu gestrichen werden – der Schaden geht mindestens in die Tausende. Das syrische Restaurant Syriana in der Poststraße war erst im Sommer eröffnet worden – unter anderem von Flüchtlingen aus Syrien, die lieber arbeiten wollten als zum Sozialamt zu laufen.

Von Ulrich Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr