Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Festival im Allerpark: Straßen zum Teil dicht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Festival im Allerpark: Straßen zum Teil dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 14.07.2010
Anzeige

Teilweise sind gewohnte Zufahrten zum Allerpark gesperrt und können nicht mit dem Auto angefahren werden. Für die Besucher stehen am Veranstaltungsgelände rund 3.400 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Gäste aus Wolfsburg werden gebeten, Bus oder Fahrrad zu nutzen.
Die Parkflächen am Allerpark sind über die B188 zu erreichen. Die Zufahrt über die Badeland-Brücke ist für Besucher geschlossen, wodurch die Parkplätze am Badeland und am Kolumbianischen Pavillon nicht benutzt werden können. Allerdings dürfen Menschen mit Behinderung, die sich ausweisen können, dort parken. Die Zufahrt zum Südufer des Allersees über die Straße „In den Allerwiesen“ ist komplett geschlossen.

Wichtig: Der Eintritt zum Festival-Gelände ist frei, für den Zutritt zu den Einrichtungen vor Ort gelten Bestimmungen der Betreiber.

Die ausgebüxten Schafe, die von der Polizei im Hellwinkel gefangen wurden, sind noch immer nicht zu Hause. Alle Bemühungen der Stadtverwaltung, den Eigentümer der beiden Fundtiere zu ermitteln, schlugen bisher fehl. „Bis auf weiteres versorgt die Stadt die Schafe“, sagt Ordnungsamtsleiter Friedhelm Peter.

14.07.2010

Sechs betrunkene Jugendliche im Alter zwischen 14 und 15 Jahren hat die Polizei am Dienstagabend an den Detmeroder Teichen aufgegriffen und in die Obhut ihrer Eltern übergeben. Am stärksten alkoholisiert war ein 14-Jähriger mit 1,02 Promille.

14.07.2010
Stadt Wolfsburg VW: Barometer zeigt Stimmung - Weltweit 300.000 Mitarbeiter befragt

Es ist ein Mammutprojekt: Mehr als 300.000 Mitarbeitern des Konzerns in aller Welt stellte VW kürzlich im sogenannten Stimmungsbarometer die gleichen elf Fragen.

14.07.2010
Anzeige