Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fenster aufgehebelt: Einbrecher im FBZ

Wolfsburg Fenster aufgehebelt: Einbrecher im FBZ

Einbruch im Freizeit- und Bildungszentrum (FBZ) Westhagen: Am Samstagmorgen hebelten Unbekannte ein Fenster des Musikraums mit einem Werkzeug auf.

Voriger Artikel
Schillerstraße: Tempo 30 und längere Haltestelle?
Nächster Artikel
Spiel und Spaß: Badeland feiert 13. Geburtstag

Einbruch im FBZ: Unbekannte hebelten ein Fenster des Musikraums auf, wurden dann aber offenbar gestört.

Quelle: Leitzke (Archiv)

„Ob der Täter anschließend in das Gebäude eindringen konnten, ließ sich nicht feststellen“, so die Polizei. Wahrscheinlich misslang es - gestohlen wurde nichts.

Offensichtlich wurde der Täter gestört. Trotzdem konnten die Beamten Spuren sichern.

Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Tel. 05361/46460 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr