Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Fahrzeug fuhr quer über den Parkplatz - Unfall

Wolfsburg Fahrzeug fuhr quer über den Parkplatz - Unfall

Am Samstag Morgen kam es auf dem VW Parkplatz Kästorf zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Soweit nicht ungewöhnlich. Hier lief jedoch einiges quer.

Voriger Artikel
Freie Fahrt ab Montag: Sanierung der A39 endet
Nächster Artikel
Autofahrerin fuhr bei Rot - Radfahrerin verletzt

Ein 44jähriger Fahrer eines Skoda Octavia fuhr nämlich quer über den Parkplatz. Das heißt, er folgte nicht dem Fahrstreifen zwischen den Parkreihen, sondern fuhr mitten durch die parkenden Fahrzeuge.

Damit rechnete eine 52 jährige Wolfsburgerin nicht. Sie befuhr den Fahrstreifen mit ihrem Renault ordnungsgemäß und wurde von dem zwischen den Parklücken durchfahrenden Salzwedeler überrascht.

Es kam zum Unfall. Bei dem Renault entstand Totalschaden, an dem Skoda entstand ein Schaden von ca 700 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr