Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Wolfsburg Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Im Stadtteil Hellwinkel übersah eine 47 Jahre alte Autofahrerin eine 75-jährige Rentnerin auf ihrem Fahrrad. Bei dem Zusammenstoß kam es zu schweren Verletzungen. Die Senioren wurde ins Krankenhaus gebracht. 

Voriger Artikel
Apollo ist VfL-Fan
Nächster Artikel
Ausbildung für Feuerwehr-Anwärter

Nach einem schweren Unfall wurde die 75-jährige Seniorin ins Wolfsburger Klinikum verbracht.

Quelle: Archiv

Mit einer Beinfraktur musste am Montagmittag eine 75 Jahre alte Fahrradfahrerin nach einem Unfall im Stadtteil Hellwinkel ins Klinikum eingeliefert werden.

Den Ermittlungen nach übersah eine 47-jährige aus der Samtgemeinde Boldecker Land im Landkreis Gifhorn auf dem Pirolweg Einmündung Reislinger Straße die auf dem Radweg fahrende Wolfsburgerin.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Seniorin schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 100 Euro. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

In der Porschestraße entsteht Wolfsburgs erste easyApotheke. Apotheker Lars Haselhorst, der bereits die „Flora-Apotheke“ im Schlesierweg am Laagberg führt, freut sich auf die große Eröffnung seiner easyApotheke.  mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr