Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrraddiebstahl auf Schulhof: Lehrerin erkennt Ex-Schüler

Wolfsburg Fahrraddiebstahl auf Schulhof: Lehrerin erkennt Ex-Schüler

An der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule ist es am Freitag zu einem Fahrraddiebstahl gekommen. Eine Lehrerin hatte die Tat beobachtet und einen ihrer Ex-Schüler als Täter erkannt. Die Polizei konnte durch eine sofort eingeleitete Fahndung den Täter mit der Beute schnell stellen.

Voriger Artikel
Preise für Grundstücke und Wohnungen steigen
Nächster Artikel
Neuland plant 100 Sozialwohnungen

Eine aufmerksame Lehrerin hatte einen ihrer Ex-Schüler beim Fahrraddiebstahl beobachtet.

Quelle: Archiv

Am 08.04.2016 gegen 11:00 Uhr ging ein Anruf in der Polizei-Dienststelle in Wolfsburg ein. Eine Lehrerin der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule teilte den Beamten telefonisch mit, dass sie soeben einen ehemaligen Schüler beobachtet habe, wie er ein durch ein Schloss gesichertes Fahrrad vom Schulgelände schieben würde.

Der Jugendliche sei ihr bekannt und habe sich bereits die letzten Tage wiederholt auf dem Gelände aufgehalten.

Im Rahmen der Fahndung konnte die Person dann in der Breslauer Straße mit seiner "Beute" angetroffen werden. Das Fahrrad wurde sichergestellt und gegen den Jugendlichen eine Strafanzeige gefertigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr