Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrgast schlägt Busfahrer ins Gesicht und flüchtet

Wolfsburg Fahrgast schlägt Busfahrer ins Gesicht und flüchtet

Wolfsburg. Am Freitagmittag kam es in Wolfsburg zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem Fahrgast und einem Busfahrer. Vorausgegangen waren verbale Streitigkeiten. Die Polizei konnte den flüchtigen Täter stellen.

Voriger Artikel
Räuberischer Diebstahl in REWE-Markt
Nächster Artikel
Zehn Jahre Phaeno wurde gebührend gefeiert

Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlug am Freitag ein Fahrgast einem Busfahrer mitten ins Gesicht und flüchtete.

Quelle: Archiv

Nach bisherigen Ermittlungen habe ein Fahrgast den Busfahrer beleidigt. Dieser habe den Fahrgast daraufhin aufgefordert den Bus zu verlassen. Aufgrund dessen habe der Beschuldigte dem Busfahrer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen und habe den Bus verlassen und sei geflüchtet.

Im Zuge einer Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte durch die Polizei gestellt werden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr