Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fahrer war müde: Schwerer Unfall
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fahrer war müde: Schwerer Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 09.06.2010
Schwerer Unfall: Frontalzusammenstoß wegen Müdigkeit.
Anzeige

Zu dem schweren Unfall kam es am Morgen des 25. Oktober. Am Abend vorher hatte der Angeklagte eine Disco besucht und anschließend bei einer Freundin DVDs geguckt – und kein Auge zugemacht. „Ich fühlte mich nicht gut“, gab er gestern zu. Angeblich habe er „Heimweh“ nach zu Hause gehabt, sagte der 22-Jährige.
So machte er sich gegen 4 Uhr auf den Weg – und will sich dann entschlossen haben, in Danndorf eine andere Freundin zu besuchen. Auf der Helmstedter Straße geriet sein Clio in den Gegenverkehr und stieß gegen den Touran. Die Insassen erlitten schwere Verletzungen wie Kiefer- oder Rippenbruch.
Wie es zu dem Unfall kam, will der Angeklagte nicht mehr wissen – angeblich habe er einen Filmriss. Bei der Polizei hatte er aber zugegeben, zuvor „Müdigkeit verspürt“ zu haben. Außerdem brannten seine Augen. Dass er nicht mehr fahren konnte, hätte er deshalb bemerken müssen.
1200 Euro Strafe muss der Angeklagte nun zahlen und ist für ein Jahr seinen Führerschein los.

bm

Stadt Wolfsburg Glasdach: So soll es nun aussehen - Überdachung kostet eine Million Euro

Das Beste zum Schluss: Zum Ende der Fuzo-Sanierung wird jetzt noch das Glasdach am Hugo-Bork-Platz aufgebaut. Anfang Juli geht es los (WAZ berichtete). Bis Mitte Oktober soll die Überdachung fertig sein. Kosten: Eine Million Euro.

09.06.2010

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre folgt die Fortsetzung: Die Neuauflage des Volkswagen Immobilien Treppenhauslaufes, für den die Internetanmeldung ab sofort freigeschaltet ist, startet am Samstag, 25. September. Austragungsort ist das Hochhaus in der Rabenbergstraße 99.

09.06.2010

In Wolfsburgs Kinos läuft ein neuer Film an: „Vergebung“, der dritte Teil der Millenium-Trilogie von Stieg Larsson.

09.06.2010
Anzeige