Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Fahranfängerin (18) mit 1,62 Promille

Junge Frau in Wolfsburg gestoppt Fahranfängerin (18) mit 1,62 Promille

Sie hat gerade erst den Führerschein gemacht, trotzdem setzte sich die 18-Jährige sturzbetrunken ans Steuer ihres Autos. Ein Alkoholtest ergab über 1,6 Promille.

Braunschweiger Straße 52.402209 10.761094
Google Map of 52.402209,10.761094
Braunschweiger Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
Hellwinkel wird zum Forschungsprojekt

Polizeikontrolle: Immer wieder erwischt die Polizei Autofahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Quelle: Archiv

Wolfsburg. Am frühen Samstagmorgen gegen 2.50 Uhr zogen Polizisten die 18-jährige Golf-Fahrerin im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Braunschweiger Straße aus dem Verkehr. Weil sie deutlichen Alkoholgerucht wahrnahmen, führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch - dieser ergab einen Wert von 1,62 Promille.

Bei der Fahrzeugführerin wurde daraufhin auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Weiterhin wurde der Führerschein sichergestellt. Gegen die Wolfsburgerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg