Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fahranfänger baut gleich zwei Unfälle

Wolfsburg Fahranfänger baut gleich zwei Unfälle

Autofahren scheint noch nicht seine Stärke zu sein: Gleich zwei Unfälle innerhalb weniger Minuten baute ein 18 Jahre alter Fahranfänger am Freitag auf dem VW-Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße.

Voriger Artikel
Rollerfahrer unter Drogen
Nächster Artikel
Dichtes Gedränge an Verkaufstischen

VW-Parkplatz: Gleich zwei Unfälle gebaut.

Quelle: Symbolfoto: Hermstein (Archiv)

Gegen 14.15 Uhr rammte der junge Mann aus Peine mit seinem Golf beim Ausparken zunächst ein ordnungsgemäß abstelltes Auto. Da der Halter des Fahrzeugs nicht vor Ort war, wollte der 18-Jährige sofort zur Polizei fahren. Dumm gelaufen: Beim Verlassen des Parkplatzes demolierte der Peiner gleich noch ein weiteres Auto.

Bei der Polizei meldete der Mann dann wenig später die beiden Unfälle. Der an den Autos entstandene Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang