Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Fahranfänger baut gleich zwei Unfälle

Wolfsburg Fahranfänger baut gleich zwei Unfälle

Autofahren scheint noch nicht seine Stärke zu sein: Gleich zwei Unfälle innerhalb weniger Minuten baute ein 18 Jahre alter Fahranfänger am Freitag auf dem VW-Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße.

Voriger Artikel
Rollerfahrer unter Drogen
Nächster Artikel
Dichtes Gedränge an Verkaufstischen

VW-Parkplatz: Gleich zwei Unfälle gebaut.

Quelle: Symbolfoto: Hermstein (Archiv)

Gegen 14.15 Uhr rammte der junge Mann aus Peine mit seinem Golf beim Ausparken zunächst ein ordnungsgemäß abstelltes Auto. Da der Halter des Fahrzeugs nicht vor Ort war, wollte der 18-Jährige sofort zur Polizei fahren. Dumm gelaufen: Beim Verlassen des Parkplatzes demolierte der Peiner gleich noch ein weiteres Auto.

Bei der Polizei meldete der Mann dann wenig später die beiden Unfälle. Der an den Autos entstandene Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr