Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 42 Schulklassen legen 167.475 Kilometer mit dem Fahrrad zurück
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 42 Schulklassen legen 167.475 Kilometer mit dem Fahrrad zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 27.06.2018
Abschlussveranstaltung des FahrRad-Wettbewerbs in der Ausstellung „Trends auf zwei Rädern“ im Automuseum. Quelle: Privat
Wolfsburg

Seit 1. März 2018 haben die Schülerinnen und Schüler ab dem fünften Jahrgang alle Kilometer aufgeschrieben, die sie mit dem Fahrrad zurückgelegt haben, und an die Naturerkundungsstation (Nest) gemeldet. Die Aktion ist Teil des bundesweiten Schülerwettbewerbs „FahrRad – Fürs Klima auf Tour“ vom VCD (Verkehrsclub Deutschland), den das Nest durch einen stadteigenen Wettbewerb ergänzt.

FahrRad-Wettbewerb: Ratsgymnasium ist Spitzenreiter

2700 Kilometer waren zu schaffen, um an der Verlosung der Preise teilnehmen zu können. Dafür musste in einer Klasse jeder Schüler durchschnittlich einen Kilometer pro Tag Rad fahren. Doch viele Klassen legten deutlich mehr Kilometer zurück: Spitzenreiter sind zwei Klassen des Ratsgymnasiums: Platz 1 belegt Klasse 6b mit 13.575 Kilometern, Platz 2 geht an die Klasse 5a mit 9358 Kilometern gefolgt von der Klasse 9d vom Theodor-Heuss-Gymnsiaum auf Platz 3 mit 8913 Kilometern.

Automuseum: Die Schüler schauten sich interessiert in der Ausstellung um. Quelle: Privat

Einen Sonderpreis erhielt die Klasse 6c des Ratsgymnasiums, denn sie haben gemeinsam mit den Eltern einen Klassenausflug mit den Fahrrädern organisiert. Vier Lehrerkollegien beteiligten sich ebenfalls am Wettbewerb: Die Nase vorn hatten die ehemaligen Lehrer des Phoenix-Gymnasiums, gefolgt vom THG, der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule und dem Ratsgymnasium.

Preise gab es für 23 Schulklassen

Insgesamt haben 23 Klassen von 5 Schulen die 2700 Kilometer erreicht. Dank der Unterstützung durch den VfL, VCD, ADFC, WMG und die Stadt wurden unter diesen Klassen Preise verlost, darunter ein Eintritt in die Fußballwelt oder ins Phaeno. Stadtrat Werner Borcherding lobte die Kinder: „Eure Fahrradaktivitäten tragen maßgeblich zum Klimaschutz bei. Damit seid ihr ein Vorbild für unsere Stadt.“

Von der Redaktion

Premiere am Schloss: Die erste sommerliche „Landpartie“ öffnet morgen ab 10 Uhr seine Pforten. Die Landpartie ist der Nachfolger der Messe „Gartenromantik“, der Aufbau läuft seit Dienstagmorgen. 140 Aussteller präsentieren bis Sonntag in weißen Pagodenzelten schöne Dinge rund um Haus, Garten, Lebensart und Kunst.

27.06.2018

Die Umsetzung des Projektes soll in sechs Abschnitten erfolgen. Bereits begonnen haben die Arbeiten für die Radachse in der Goethestraße, offizieller Start war in der Stresemannstraße – Wolfsburgs erster Fahrradstraße.

27.06.2018

Laufen für den guten Zweck: Unter dem Motto „Power für Malawi“ beteiligten sich am Dienstag 700 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsklassen der Neue Schule an einem Bildungslauf für eine Schule in Malawi – die „Face Secondary School Zalewa“.

27.06.2018