Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fahndungsfotos: Polizei jagt Bankräuber
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fahndungsfotos: Polizei jagt Bankräuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 05.08.2015
Fahndungsfotos: Die Polizei gibt drei Bilder aus der Überwachungskamera frei. Quelle: Polizeifoto
Anzeige

Die tat hatte sich gegen 9.10 Uhr ereignet. Nach ersten zeugenhinweise, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus, habe sich der Mann direkt nach dem missglückten Überfall - die Filiale führt an ihren Schaltern kein Bargeld - umgezogen. Sein T-Shirt habe er vermutlich gegen ein Muskel-Shirt getauscht und sei zu Fuß auf der Berliner Straße bis zur ehemaligen Tankstelle nahe dem Windmühlenberg geflüchtet.

Dabei soll der Unbekannte einen Stoffbeutel mitgeführt haben. Sein Basecap hatte der Mann nicht mehr auf - offenbar hat der Mann eine Halbglatze, wie Zeugen berichteten. Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter groß, um die 50 Jahre alt und spricht hochdeutsch.

Wer weitere Angaben zu dem gesuchten Räuber machen kann, sollte sich an die Polizei unter 05361-46460 wenden.

fra

Westhagen. In der Nacht zum Dienstag brachen unbekannte Täter in einen Lebensmittelmarkt im Wolfsburger Stadtteil Westhagen ein.

05.08.2015

Die Polizei Wolfsburg bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 53 Jahre alten Beate Rössel aus Wolfsburg. Die Taxifahrerin habe den Ermittlungen nach am Dienstagmorgen gegen 06.00 Uhr ihre Wohnung im Stadtteil Kästorf mit ihrem Fahrrad verlassen, so ein Beamter. Sie benötige dringend ärztliche Hilfe.

05.08.2015

Wolfsburg. Ein Gospelchor mit 5000 Sängern - diesen Weltrekord will Musiker Mano Ezoh aufstellen. Auch Sänger aus Wolfsburg werden gesucht und können sich am Samstag, 5. September, bei einem Workshop vorbereiten.

05.08.2015
Anzeige