Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Exhibitionist gibt Ruhe!

Wolfsburg Exhibitionist gibt Ruhe!

Der Mittwochs-Exhibitionist gibt derzeit Ruhe: Der Mann, der sich am Kleinen Schillerteich mehrfach entblößt hatte, ist seit Ende August nicht mehr aufgetaucht.

Voriger Artikel
Ekel-Einsatz: Brackiges Wasser stand knietief im Messie-Haus
Nächster Artikel
Neuer Busfahrplan: Beschwerden reißen nicht ab

Kleiner Schillerteich: Hier schlug der Exhibitionist mehrfach zu.

Mindestens viermal hatte sich der Mann in den Sommerwochen vor Frauen gezeigt, die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich höher. Auffällig: Der Exhibitionist tauchte immer mittwochs und immer in der Zeit zwischen 16 und 19 Uhr auf (WAZ berichtete).

Die Polizei hatte mit verstärkten Kontrollen in dieser Zeit reagiert - auch und gerade in Zivil. Möglicherweise reagierte der Täter darauf und stellte sein Treiben zumindest vorübergehend ein. „Derzeit gibt es jedenfalls keine Auffälligkeiten“, sagte Polizei-Sprecher Thomas Figge klipp und klar.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang