Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Europas größter Zirkus macht Station im Allerpark

Wolfsburg Europas größter Zirkus macht Station im Allerpark

Zirkus Krone kommt nach Wolfsburg. Der größte Zirkus Europas gastiert zum ersten Mal nach zehn Jahren wieder im Allerpark. Von Dienstag, 16.Juni, bis Montag, 22.Juni, laufen täglich zwei Vorstellungen. Gezeigt wird das Jubiläums-Programm „Evolution“, das im April 2015 auf der Münchner Theresienwiese Welt-Premiere erlebte.

Voriger Artikel
Christophorus-Kirche saniert Glockenturm
Nächster Artikel
Nordkopf-Tower-Bau: Sperrung und Umleitung

„Krone“ kommt mit Raubkatzen, Elefanten, Artisten und Clowns

Zu sehen sind unter anderem Raubkatzen in einer Dressur-Show, die große Elefantenherde, Pferde-Dressuren von Junior-Chefin Jana Mandana, eine Exoten-Parade im Safari-Stil und lustige Seelöwen. Nicht zu vergessen fliegende Papageien unter der Zirkuskuppel.

Auch viele Artisten treten in dem dreistündigen Programm auf. Crazy Wilson zeigt waghalsige Aktionen auf dem Todesrad, zu sehen sind Jonglagen im Torero-Stil, die stärksten Männer der Mongolei, eine Trapez-Nummer und Seilsprung-Akrobatik. Für den nötigen Spaß sorgen Fumagalli mit Bruder Daris sowie Weißclown Tonito Alexis.

Der amerikanische Choreograph Gene Reed zeichnet für die Inszenierung verantwortlich. Die Lichtregie kreierte Celestino Munoz.

Zu Krones riesiger Zeltstadt gehören gegenwärtig fast 400 Menschen, mehr als 200 Tiere, 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen und ein Zelt für nahezu 4000 Personen. Es gibt ein rollendes Zirkus-Restaurant, ein eigenes Stromaggregat mit 1000 Kilowatt Leistung, eine Zirkus-Schule, eine Betriebsfeuerwehr, eine Mannschaftsküche auf Rädern sowie Büros und Werkstätten (Schreinerei, Schlosserei, Kfz-Werkstätte, Sattlerei, Damen- und Herrenschneiderei).

WAZ-INFO: Zirkus Krone

Das Gastspiel: Zirkus Krone gastiert vom 16. bis 22. Juni im Wolfsburger Allerpark.

Die Vorstellungen: Es gibt täglich zwei Vorstellungen; wochentags um 15.30 und 20 Uhr und am Sonntag um 14 und 18 Uhr. Am letzten Tag (22.Juni) gibt es nur eine Vorstellung um 15.30 Uhr.

Vorverkauf: Der Vorverkauf findet unter anderem bei der WAZ-Konzertkasse in der Porschestraße 74 statt.

Informationen: Im Internet unter www.circus-krone.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016