Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Es bleibt dabei: Kein großes Public Viewing!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Es bleibt dabei: Kein großes Public Viewing!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 28.06.2016
Kein Fußballfest auf dem Hollerplatz: Selbst wenn die Nationalmannschaft das EM-Finale erreicht, gibt es wegen der Haushaltslage keine Bühne vor dem Rathaus B. Quelle: Boris Baschin (Archiv)
Anzeige

Denn an der Haushaltslage der Stadt Wolfsburg ändert der Erfolg der Nationalspieler nichts. „Zahlreiche Institutionen und Gastronomiebetriebe bieten aber attraktive Alternativen an“, tröstet Oberbürgermeister Klaus Mohrs, der betont: „Auch ich fiebere mit der deutschen National-Elf. Ich hoffe, dass die Mannschaft mit ihrem tollen Kombinationsspiel den Einzug ins Finale schafft.“

Die meisten Open-Air-Plätze bietet grundsätzlich der Biergarten am Kulturzentrum Hallenbad. Bisher seien Stühle und Bänke jedoch noch bei keinem Spiel restlos besetzt gewesen, so Lido-Chef Dennis Dahmke. „Das lag vielleicht am Wetter. Aber wir jammern auf hohem Niveau, wenn man sieht, wie andernorts die Kneipen im Starkregen absaufen“, sagt er.

amü

Bewaffnet mit einer Machete und einer Gaspistole soll ein heute 25-Jähriger im Juni 2014 in Vorsfelde auf seine beiden Schwager losgegangen sein. Dabei erlitt einer lebensgefährliche Kopfverletzungen. Im Prozess vor dem Landgericht in Braunschweig hielten Staatsanwältin und Verteidiger am Montag ihre Plädoyers.

28.06.2016

Wolfsburg. Die Suche nach der Tatwaffe von dem Mord in Westhagen geht weiter. Am Montag tasteten zwei Tauchergruppen der Polizei aus Braunschweig und Hannover den Boden eines Bereichs an der Südseite des Regenrückhaltebeckens auf dem Hageberg systematisch ab.

30.06.2016

Wolfsburg. Eine durchgeschmorte Eismaschine löste am Montagmittag Feueralarm im Strike-Bowlingcenter aus. Die Berufsfeuerwehr rückte aus, brachte das qualmende Geräte nach draußen und verhinderte so ein großes Feuer in der Anlage im Allerpark.

30.06.2016
Anzeige