Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Erwischt: Golf-Fahrer (38) unter Drogen

Wolfsburg Erwischt: Golf-Fahrer (38) unter Drogen

Wolfsburg. Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen zog die Polizei am Sonntagmittag einen Golf-Fahrer (38) aus dem Verkehr, der unter dem Einfluss von Drogen und Medikamenten stand.

Voriger Artikel
Tankstellen-Überfall: Kassierer bedroht
Nächster Artikel
Pistolen und Hunde: Alarmstufe 1 im Gericht

Der Mann fiel zunächst um 12.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Dieselstraße auf, als es ihm schwer fiel, mit Passanten zu sprechen. Zudem rangierte er danach mit seinem Golf auffallend lange, um schließlich in Richtung Vorsfelde zu fahren.

Eine Polizeistreife suchte den 38-Jährigen wenig später zu Hause auf und traf den Fahrer noch in seinem Auto an. Hierbei zeigte sich, dass der Wolfsburger unter Medikamenten- und unter Drogeneinfluss stand.

Außerdem muss sich der 38-Jährige wegen Drogenbesitzes verantworten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr