Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Erfolgreiche Ausbildung: 13 neue Suchtkrankenhelfer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Erfolgreiche Ausbildung: 13 neue Suchtkrankenhelfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 19.02.2014
Neue Suchtberater: Die Volkshochschule überreichte die Zertifikate. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

„Der Kursus ist für Ehren- und Hauptamtliche gedacht, die in der Suchthilfe arbeiten möchten“, sagte Kursusleiterin Margit Milark. Für Marina Hartwig von der Volkshochschule ist wichtig, dass „die VHS gesellschaftlichen Entwicklungen Rechnung trägt.“ Carsten Ihle, der die Teilnehmer prüfte, betonte: „Diese Kurse sind für alle in der Suchtberatung Tätigen elementar wichtig, weil sie ein umfassendes Wissen vermitteln.“

Inhalte des Kurses waren Themen wie Mobbing, psychische Erkrankungen, betriebliche Sucht und Gesprächsführung. Und bei den Teilnehmern kam der Kursus gut an. Melanie Dreyer und Alexander Lampe, beides Sozialpädagogen, nahmen teil, weil sie den Kursus als Weiterbildung benötigen. „Wir möchten auf unsere Klienten professionell und zielgerichtet eingehen können“, erzählten beide. Lutz Krüger aus einer Selbsthilfegruppe war mit dabei, weil er lernen wollte, „wie ich mit den Betroffenen über ihre Sucht sprechen kann“.

„Die VHS wird weitere Kurse im Bereich der Sucht anbieten“, so Marina Hartwig. Weitere Informationen bei der Volkshochschule.

Anzeige