Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Entscheidung für Stadtwerke: So soll der Neubau aussehen!

Wolfsburg Entscheidung für Stadtwerke: So soll der Neubau aussehen!

Die Stadtwerke/LSW-Zentrale an der Heßlinger Straße wird neu gebaut - im Frühjahr 2015 soll das 25-Millionen-Euro-Projekt beginnen. Am Mittwoch sprach sich ein Preisgericht einstimmig für den Entwurf des Leipziger Büros Schulz & Schulz Architekten aus.

Voriger Artikel
Streng geheime Aktion: Bunte Tüten für Kinder
Nächster Artikel
Theater feiert Familienfest im CongressPark

Neubau für die Stadtwerke: So soll der 25-Millionen-Euro-Bau am alten Standort aussehen.

Mehr als 100 Bewerbungen waren nach der Ausschreibung im Dezember 2013 eingegangen, nun steht der Sieger fest. Vorgesehen ist, dass der Neubau auf dem freien Eckgrundstück Heßlinger Straße/An der Vorburg entsteht. Trotzdem muss auch der Flachbau der Stadtwerke an der Ecke für das Hochhaus weichen.

Dort entsteht der zehn Etagen und 34 Meter hohe Neubau. Auf 11.750 Quadratmeter Geschossfläche sollen die Kerngesellschaften Stadtwerke, LSW, Wobcom, WDZ und WVG Platz finden.

Das bestehende Verwaltungsgebäude ein paar Meter weiter wird saniert. „Es bekommt auch eine neue Fassade“, sagt LSW-Sprecherin Birgit Wiechert. Hinter dem Neubau wird außerdem ein Parkhaus mit 200 Stellplätzen gebaut.

Der Jury war laut Pressemitteilung wichtig, „dass der Neubau besonders die städtebauliche Verantwortung am Standort Nordkopf berücksichtigt sowie den neuesten energetischen und bauökologischen Standards entspricht“. Alle eingereichten Entwürfe sollen im Juni ausgestellt werden.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016