Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Eiskalte Abkühlung für den guten Zweck
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Eiskalte Abkühlung für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 04.09.2014
Witzige Aktion für den guten Zweck: Karsten Stephan und Christian Lang machten bei der Ice Bucket Challenge mit. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Klar, dass sie nicht lange zögerten, als Gastronom Nafi Öztan die beiden nominierte.

Bei der Ice Bucket Challenge sollen sich Personen mit einem Eimer eiskalten Wassers übergießen und für die Erforschung und Bekämpfung von ALS Geld spenden. „Das ist eine sehr gute Sache“, finden Lang und Stephan. Zumal beide das Thema ALS schon lange beschäftigt: „2002 fand die Aktion ‚Wolfsburger für Wolfsburg‘ zugunsten der an ALS erkrankten früheren VfL-Leichtathletin Sandra Schadek statt.“

Vor der Eis-Arena ließen sich Lang und Stephan am Montag von jungen EHC-Nachwuchsspielern Eiswasser über den Kopf gießen, wollen zugunsten der Krzysztof-Nowak-Stiftung spenden - und nominierten ihrerseits einige Wolfsburger: den ärztlichen Direktor des Klinikums Matthias Menzel, die Old Grizzlies vom EHC, Peter Andreas, Optiker Ehme de Riese, die Polizisten Frank Vollack und Olaf Drimalski sowie Frank Günther, Stadionsprecher der VfL-Frauen.

seb

Anzeige