Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Eisglätte: Auto landete auf dem Feld
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Eisglätte: Auto landete auf dem Feld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 03.01.2014
Bei Hehlingen: Unfall auf der eisglatten Straße. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Um 6.15 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zum Unfallort gerufen. Der 55-Jährige war auf der Straße aus Rümmer kommend Richtung Hehlingen unterwegs und setzte in Höhe einer leichten Bergkuppe zum Überholen an. Auf der zum Teil spiegelglatten Fahrbahn verlor er dabei die Kontrolle über sein Auto, schlidderte nach rechts Richtung Graben, vollführte dann mit seinem Fahrzeug eine Drehung um 180 Grad und kam auf einem Feld zum Stehen.

Äußere Verletzungen zog sich der Fahrer nicht zu, trotzdem wurde er vorsorglich ins Klinikum gebracht. Der Mercedes wurde abgeschleppt. Die Einsatzkräfte alarmierten noch vor Ort den Streudienst, um weiteren Glätte-Unfällen vorzubeugen.

amü

Wieder einmal waren Diebe auf dem VW-Parkplatz an der Heinrich-Nordhoff-Straße aktiv. Sie stahlen in der Nacht zu Freitag einen Transportanhänger im Wert von 9000 Euro.

03.01.2014

Schlägerei am Busbahnhof: Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr gerieten Jugendliche in Höhe der Markthalle an der Porschestraße aneinander.

03.01.2014

Ein ungewöhnlicher Diebstahl ereignete sich zwischen dem Silvestertag, 16.30 Uhr und dem Neujahrsmorgen in der Schillergalerie.

03.01.2014
Anzeige