Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einkaufsbummel im Heinenkamp, der Innenstadt und in Fallersleben
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einkaufsbummel im Heinenkamp, der Innenstadt und in Fallersleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 01.04.2017
Verkaufsoffener Sonntag: Bei Möbel Buhl (gr. Bild) gibt es auch die neuesten Deko-Trends für das Osterfest. Bei Meida Markt (kl. Bild) sind Tiefpreise angesagt. Quelle: Boris Baschin (4)
Anzeige
Wolfsburg

„Rette uns, wer kann“, lautet das Motto im Media Markt. Humorvoll und plakativ wirbt der Elektronikriese mit einem roten Rettungsring für zahlreiche Rabatte in allen Abteilungen. Der Bezug zum nassen Element ist kein Zufall: „Vor drei Wochen gab es im Lager einen Wasserschaden nach einem Brand“, erläutert Geschäftsführer Matthias Melcher. Statt mit Wasser werden die Besucher allerdings schon am heutigen Samstag und am morgigen verkaufsoffenen Sonntag mit Tiefpreisen „überschwemmt“. „Ob Haushaltsgroßgeräte oder Hifi-Anlagen: Es gibt alles, was das Herz begehrt“, betont Melcher. Mitglieder des Media Markt-Clubs Wolfsburg können sich in Kooperation mit der Bäckerei Leifert am morgigen Sonntag auf kostenlosen Kaffee und Kuchen freuen.

Viele Schnäppchen locken morgen auch zu Möbel Buhl. „Bei unserem Familieneinkaufstag gibt es tolle Prozente in allen Abteilungen“, sagt Verkaufsleiter Frank Hitzschke. Den gesamten Nachmittag über stehen Präsentationen und Aktionen an.

Passend zum Frühjahr stellt die Firma Weber ihre Grill-Neuheiten vor dem Gartencenter aus und bietet eine Werksverköstigung an. Zudem gibt es eine Ausstellung mit Garten- und Freizeitmöbeln namhafter Hersteller. Kulinarisch wird es auch in Haus eins mit einer Kochvorführung der Firma Fissler. In der Boutique stimmen die neuesten Deko-Trends auf das bevorstehende Osterfest ein.

Verkaufsoffener Sonntag und Automeile: Viele Aktionen gibt es am Shoppingsonntag, 2. April.

Offene Geschäfte, Autos, Fahrräder und Rikschas

Stadtmitte. „Sonntag ist Familienzeit!“ Das ist der Slogan des morgigen verkaufsoffenen Sonntags von 13 bis 18 Uhr. Neben der City-Galerie und den Innenstadt-Geschäften öffnen auch die Designer Outlets sowie die Geschäfte im Heinenkamp und Fallersleben (siehe Texte).

Zum Programm gehört diesmal eine umfangreiche Auto- und Zweiradmeile (12 bis 18 Uhr) mit zahlreichen Ausstellern: Mit dabei sind der Käfer-Club, ADFC Kreisverband, Ahoi Velo Cargobikes, Audi BKK, Auric Hoercenter und Klinikum, Autohaus Adamczyk, Autohaus Gades, Autohaus Rosier, Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann, BB Motorbikes, E-Motorradhandel Haverland und Linnecke, Familienbildungsstätte Fabi, MSC Fallersleben und die Netzwerk Fahrradwerkstatt. Hingucker sind ein Porsche 911 Targa, Wohnmobile, Oldtimer und natürlich ganz neue Modelle.

Damit nicht genug: Ebenfalls dabei ist die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, die neben ihrem begehbaren Wissenschaftstruck das aktuelle Rennfahrzeug ihre Wob-Racing-Teams sowie das Velomobil im Gepäck hat.

Für zusätzlichen Komfort während des Einkaufens stehen sieben kostenfreie Rikschas bereit. Diese werden von 12.30 bis 18 Uhr zwischen den Designer Outlets Wolfsburg und mittlerer Porschestraße unterwegs sein.

Besuchermagnet: In Fallersleben wird es morgen voll.

Geschäfte in Fallersleben öffnen morgen

Fallersleben. Verkaufsoffener Sonntag in Fallersleben: Morgen findet von 12 bis 17 Uhr zum 20. Mal der Hoffmannsonntag statt. Zudem gibt es in der Altstadt zahlreiche Stände – vom Imker über Seifenhersteller, Lederartikel, Floristik, Marmeladen bis hin zu Wärmekissen. Die Stände sind bereits ab 11 Uhr auf der Meile geöffnet.

Außerdem läuft zum zweiten Mal die Aktion „Hoffmanns Buchstabensalat“. In den Schaufenstern der Altstadt sind Buchstaben versteckt, die die Kinder suchen müssen und auf einer Karte zu einem Lösungswort zusammensetzen müssen. Die Karte muss bis 17 Uhr in der Spielkiste abgegeben werden, um an der Verlosung für Einkaufsgutscheine teilzunehmen.

Achtung Autofahrer: Von 10 bis 18 Uhr kommt es zu Straßensperrungen. Die Sandkämper Straße wird gesperrt, außerdem die Westerstraße einschließlich des Denkmalplatzes sowie die südliche Bahnhofstraße.

joe

Wo wird das „Mädchen mit Zöpfen“ in Zukunft stehen? Stadt und Ortsrat haben zumindest verschiedene Vorstellungen davon, wo die bekannte Bronze-Skulptur des Künstlers Peter Szaif aufgestellt wird.

31.03.2017

Die Stadt plant eine Wohnbebauung auf der Außenfläche der Turnhalle an der Beuthener Straße. Entsprechende Pläne sollen dem Ortsrat Mitte-West in der nächsten Sitzung vorgestellt werden.

01.04.2017

Die Wolfsburger Schulverpflegungs-Gesellschaft gibt es seit Anfang 2014. Sie bewirtschaftet Schulmensen, Kioske und Regenerierküchen. Spül-, Transport- und Logistikleistungen runden das Leistungsspektrum ab. Jetzt ist ein Betriebsrat gewählt worden.

31.03.2017
Anzeige