Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Eine Künstlerin, die prinzipientreu ist
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Eine Künstlerin, die prinzipientreu ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.01.2014
Setzt auf Prinzipien: Elina Richter zeigt beim Kunstverein im Schloss ihre Werke. Es ist dort die erste Schau des neuen Jahres. Quelle: Mike Vogelsang
Anzeige

In ihren Arbeiten verfolgt die Künstlerin ein willkürlich gesetztes Prinzip. Ob sie nun die Zahl Zwei zum Prinzip macht und aus zweimal geschnittenen Plastikfolien eine Skulptur erstellt oder Millimeterpapier wieder weiß macht - ihre Ergebnisse sind die Produkte von Prinzipien. „Wir fanden die Arbeiten von Elina Richter sehr bemerkenswert und freuen uns, dass sie hier bei uns ausstellt“, sagte Kunstverein-Leiter Justin Hoffmann.

Die junge Künstlerin studiert in Kassel Kunst und Philosophie und setzt diese beiden Themen gekonnt in ihren Werken um. Besonders bemerkenswert sind ihre Zeichnungen auf Millimeterpapier. Ihnen liegt das Prinzip „nicht“ zugrunde. Die feinen Linien des Papiers überzeichnet sie mit einem dünnen weißen Gelstift. Dadurch entstehen Formen und Muster, die sich vom Blatt abheben.

„Ich möchte mit diesen Arbeiten die Leute auch dazu herausfordern, die Prinzipien nachzuvollziehen und zu verstehen“, sagt die Künstlerin.

sag

Anzeige