Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einbrüche in der City: Kaum Beute, hoher Schaden

Wolfsburg Einbrüche in der City: Kaum Beute, hoher Schaden

So gut wie keine Beute, dafür aber immenser Sachschaden – das ist die Bilanz eins Doppel-Einbruchs in der Nacht zu Sonntag in der Innenstadt. Bei den Einbrüchen in eine Firma und in die Ostfalia-Hochschule erbeuteten die Diebe eine leere Geldkassette – und Schokoriegel.

Voriger Artikel
Autostadt: Bambinis trainieren auf dem Eis
Nächster Artikel
Detmerode: Sternsinger besuchen Bürgermeister

In der Nacht zu Sonntag kam es in Wolfsburg zu zwei Einbrüchen. Handelt es sich in den beiden Fällen um die gleichen Täter?

Quelle: dpa

„Aufgrund der zeitlichen und örtlichen Nähe schließen wir einen Zusammenhang nicht aus“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Beide Taten ereigneten sich irgendwann in der Nacht zu Sonntag. In der Heinrich-Nordhoff-Straße brachen die Unbekannten die Tür eines Unternehmens für Personaldienstleistungen auf und ließen eine Geldkassettemitgehen, in der sich aber kaum etwas befand.

Schlimmer verlief der Einbruch in die Ostfalia. Die Täter hebelten ein Fenster zur Poststelle auf, brachen dann eine Innentür auf und gelangten so in die Cafeteria. Dort zerstörten sie die hochwertige Jalousie entlang der kompletten Theke zur Küche – der Schaden liegt vermutlich im fünfstelligen Bereich! „Das war eigentlich Vandalismus pur“, sagt Ostfalia-Pressesprecherin Evelyn Meyer-Kube. Die Beute jedenfalls nimmt sich lächerlich aus: Lediglich einige Schokoriegel ließen die Einbrecher mitgehen.

Wer etwas beobachtet hat, sollte sich unter Telefon  05361/46460 bei der Polizei melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände