Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbrüche in Wendschott und am Hageberg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbrüche in Wendschott und am Hageberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 18.02.2015
Einbruch: Die Täter schlugen in zwei Wohnhäusern zu.
Anzeige

Die Einbrecher hatten in beiden Fällen  die Terrassentür aufgebrochen und  die Häuser nach Wertgegenständen durchsucht.

Die 68 und 69 Jahre alten Eigentümer eines Hauses in Wendschott (Vor dem Felde) waren am Dienstag zwischen 18.45 und 22.15 Uhr nicht zu Hause – diese Zeit nutzten die Täter, um Schmuck und Bargeld zu stehlen.

In einem Haus im Bohlweg (Hageberg) erbeuteten die Einbrecher Geld, Schmuck und ein Handy. Die 61-jährige Bewohnerin bemerkte den Einbruch bei der  Rückkehr in ihr Haus am Dienstag um 5.30 Uhr.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wolfsburg unter Tel. 05361-46460 zu melden.

Randale im Kleingärtnerverein Detmerode. Unbekannte drangen vermutlich am Wochenende in mehrere Parzellen ein, schlugen Zubehör kaputt und ließen mindestens einen Fernseher mitgehen. Der Polizei liegen bisher vier Anzeigen vor.

18.02.2015

Luftige Premiere gestern auf dem Flughafen Braunschweig/Wolfsburg: Zum ersten Mal hob ein Urlaubsflugzeug mit 180 Urlaubern vom Regionalflughafen in Richtung Dubai ab. Weitere Flüge sollen folgen.

17.02.2015

2013 gab es eine Vorlage zur Umgestaltung der Bushaltestellen in der Schillerstraße (Höhe Kaufhof). Umwelt- und Verkehrsverbände übten Kritik an den Plänen: Der Platz an den Haltestellen sei nach dem geplanten Umbau für Fußgänger und Radfahrer zusammen nicht ausreichend. Dennoch will der Bauausschuss am 26. Februar erneut über den Vorschlag abstimmen.

17.02.2015
Anzeige