Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Einbrüche in Mörse und Nordsteimke

Wolfsburg Einbrüche in Mörse und Nordsteimke

Vermutlich die in der dunklen Jahreszeit früh einsetzende Dämmerung nutzten am Donnerstagnachmittag Einbrecher in den Wolfsburger Ortsteilen Mörse und Nordsteimke für ihre Zwecke aus.

Voriger Artikel
Feuer! Übung in Nordsteimke
Nächster Artikel
Gestohlenes Rad lag im Kofferraum
Quelle: Symbolfoto

Die unbekannten Täter brachen in der Straße Am Gänsekamp in Nordsteimke und in der Wernigeroder Straße in Mörse jeweils ein Fenster eines Wohnhaues gewaltsam auf. In beiden Fällen wurde Schmuck und Bargeld erbeutet, es entstand mindestens ein Schaden von 3000 Euro.

Zusätzlich versuchten Unbekannte in der Straße Am Rehwinkel in Mörse eine Terrassentür eines weiteren Hauses brachial zu öffnen. Offensichtlich fühlten sich die Täter hierbei gestört und flüchteten.

Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Taten sich zwischen 16 Uhr und 21 Uhr ereigneten. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr