Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Einbruchsversuch am Steimker Berg

Täter entkamen ohne Beute Einbruchsversuch am Steimker Berg

Vermutlich gestört fühlten sich am frühen Sonntagabend unbekannte Täter, die im Stadtteil Steimker Berg in ein Wohnhaus einbrechen wollten. Anwohner waren durch Aufbruchsgeräusche aufmerksam geworden.

Voriger Artikel
Wie schütze ich mich beim nächsten großen Sturm?
Nächster Artikel
Noroviren, Influenza, Meningitis: Was wurde wie oft in Wolfsburg gemeldet?

Einbruchsversuch am Steimker Berg: Die Täter wurden offensichtlich gestört und entkamen ohne Beute.

Quelle: Archiv

Wolfsburg. Alarmierte Einsatzkräfte der Polizei umstellten daraufhin um 18.30 Uhr das betroffene Doppelhaus im Birkenweg. Die Fahndung verlief jedoch ohne Erfolg. Bei der Tatortaufnahme zeigte sich, dass die Täter offenbar die Scheibe der Terrassentür zerstört hatten und vermutlich in das angrenzende Waldgebiet Hasselbachtal davongelaufen waren.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg