Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Einbruch schlug fehl

Wolfsburg Einbruch schlug fehl

Der TSV Wolfsburg wäre am Wochenende beinahe das Ziel von Einbrechern geworden. Aber die Täter suchten offenbar das Weite, ehe sie sich Zutritt verschaffen konnten.

Voriger Artikel
Schimmel-Ärger in Don Camillo: Nach Wasserschaden nichts passiert
Nächster Artikel
Einbrecher steigen in drei Geschäfte ein

Die Unbekannten müssen sich Freitagnacht am TSV-Heim auf dem Laagberg versucht haben. Ein Vereinsmitglied entdeckte den Schaden an einem Rollladen am Samstag. Dahinter liegt der TSV-Kiosk, der nur bei Fußballspielen öffnet. Doch so weit kamen die Täter nicht. „Aus unbekanntem Grund brachen sie die Tatausführung ab“, so ein Polizeisprecher. Ärgerlich für den Verein: „Der Rollladen ist kaputt“, so Jugendleiter Armin Zerbe.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr