Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in die Glaserei
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in die Glaserei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 01.04.2014
Einbruch: Jens-Uwe Schmidt von der Firma Glas-Fix. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Mitinhaber Jens-Uwe Schmidt bot sich am Dienstagmorgen ein ungewohntes Bild: „Normalerweise werden wir nach Einbrüchen alarmiert, um die Tatorte auf die Schnelle wieder zu sichern. Diesmal hat es uns selbst erwischt.“

Die Täter gingen mit brachialer Gewalt zu Werke: „Unsere schwere Feuerschutztür wurde aufgehebelt, vermutlich mit schwerem Gerät“, sagt Schmidt. Auch am Rolltor hätten sich die Einbrecher versucht.

Im Gebäude steuerten die Unbekannten gezielt das Büro an, knackten die Kasse und erbeuteten mehrere hundert Euro. „Die Täter hatten es nur auf Bargeld abgesehen“, sagt Jens-Uwe Schmidt - Computer und andere Gerätschaften blieben unangetastet.

Mögliche Zeugen sollten sich unter Telefon 05361-46460 bei der Wolfsburger Polizei melden.

fra

Die Aufsehen erregenden Drogen-Razzien, bei denen im November 2013 zwei Cannabis-Plantagen ausgehoben wurden, führten gestern zu einem ersten Gerichtsprozess. Ein 33-Jähriger wurde vom Wolfsburger Schöffengericht zu drei Jahren Haft verurteilt - er hatte genug Drogen für 34.000 Joints produziert!

01.04.2014

Eines der bekanntesten Kunstwerke der Stadt stand gestern im Mittelpunkt eines Aprilscherzes - die weiße Giraffe am Südkopf.

01.04.2014

Bei großen Kontrollen an der Landesstraße 290 und der Kreisstraße 114 (Tangente) waren heute 16 Polizisten aus Wolfsburg, Vorsfelde und Fallersleben im Einsatz. Ergebnis: 41 Fahrer war nicht angeschnallt, vier telefonierten am Steuer und neun waren zu schnell.

01.04.2014
Anzeige