Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in der Halleschen Straße
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in der Halleschen Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 21.07.2010
Einbruch in der Halleschen Straße: Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen. Quelle: Archiv
Anzeige

Eine Nachbarin hatte die beiden Einbrecher in dem Mehrfamilienhaus noch beim gewaltsamen Aufbrechen der Wohnungstür beobachtet und sofort die Polizei verständigt. „Eine umgehende Fahndung nach den beiden südeuropäisch aussehenden Tätern verlief allerdings ohne Erfolg“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Auffällig sei, dass einer der Täter ein lilafarbenes grelles T-Shirt getragen habe.
l Die Polizei hofft auf Hinweise. Zeugen sollten sich unter der Rufnummer 05361-46460 melden.

Das Audi Zentrum Wolfsburg zählt zu den 25 erfolgreichsten deutschen Audi-Händlern. Jetzt übergab Michael-Julius Renz, Leiter Vertrieb Deutschland, im kroatischen Split den Audi Business Cup an Michael Roth, Geschäftsführer des Audi Zentrums Wolfsburg.

21.07.2010

Viel Spaß hatten 28 weißrussische Gäste bei der Tschernobyl-Ferienaktion des Evangelischen Kirchenkreises. Nach vier Wochen traten sie jetzt ihre Heimreise an.

21.07.2010

VW-Chef Martin Winterkorn hat die Einführung von einheitlichen Subventionen für Käufer von Elektroautos in der EU gefordert.

21.07.2010
Anzeige