Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch in Ratsgymnasium

Wolfsburg Einbruch in Ratsgymnasium

Münzgeld in unbekannter Höhe erbeuteten unbekannte Täter am Wochenende bei einem Einbruch in das Ratsgymnasium in Wolfsburg.

Voriger Artikel
VW-Parkplatz: Pkw aufgebrochen
Nächster Artikel
Schießerei vor Disko: Opfer außer Lebensgefahr, Pistole gefunden!
Quelle: Symbolfoto

Die Täter brachen den Ermittlungen nach mit massiver Gewalt eine Außentür des Schulkomplexes an der Pestalozziallee auf und durchsuchten mehrere Büroräume. Schließlich ließen die Einbrecher die Münzen aus einem brachial geöffneten Getränkeautomaten mitgehen.

Da bislang keine Hinweise auf die Täter vorliegen, hoffen die Ermittler, dass Zeugen zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen die Tat beobachtet haben.

Hinweise bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016