Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in Grundschule
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in Grundschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 10.06.2010
Einbruch in Kolleg und Grundschule Wohltberg: Die Täter beschädigten mehrere Türen. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Der Einbruch muss sich in der Zeit zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 5.15 Uhr, ereignet haben. Auf bisher ungeklärte Weise gelangten die Einbrecher in die Turnhalle der Schule – möglicherweise hatte jemand vergessen, die Tür abzuschließen.
„Von dort aus gelangten die Einbrecher dann ins Schulgebäude, nachdem sie eine Verbindungstür mit Brachialgewalt geöffnet hatten“, erklärte Polizeisprecher Thomas Figge.
Im Haupthaus der Schule, die gemeinsam von der Wohltberg-Grundschule und dem Wolfsburg-Kolleg genutzt wird, versuchten die Täter weitere Türen aufzubrechen. „Man sieht zwar die Aufbruchspuren, doch die Türen hielten zum Glück stand“, sagt Kolleg-Leiter Günter Schumacher. Auf den ersten Blick habe man keine Verluste wichtiger Dinge feststellen können: „Zum Glück gelangten die Täter nicht in den Verwaltungstrakt.“
Die Polizei schätzt allein den Sachschaden auf rund 1000 Euro ein. Wer etwas Verdächtiges bemerkt hat, sollte sich unter Telefon 46460 bei der Polizei melden.

fra

Der Ärztestreik ist beendet – die geplante Protest-Aktion fällt aus. Gestern einigten sich Marburger Bund und Arbeitgeber auf einen neuen Tarif für die Mediziner an kommunalen Krankenhäusern. Auch in der Wolfsburger Klinik läuft der Betrieb ab sofort wieder normal.

09.06.2010

Seine Müdigkeit wurde ihm zum Verhängnis – und hat vier Menschen schwer verletzt. Ein 22-jähriger Gifhorner ist letztes Jahr völlig übernächtigt mit seinem Renault auf der B188 in Vorsfelde frontal gegen einen Touran gestoßen. Gestern stand er wegen Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung vor dem Amtsgericht.

09.06.2010
Stadt Wolfsburg Glasdach: So soll es nun aussehen - Überdachung kostet eine Million Euro

Das Beste zum Schluss: Zum Ende der Fuzo-Sanierung wird jetzt noch das Glasdach am Hugo-Bork-Platz aufgebaut. Anfang Juli geht es los (WAZ berichtete). Bis Mitte Oktober soll die Überdachung fertig sein. Kosten: Eine Million Euro.

09.06.2010
Anzeige