Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in Café: Alarmanlage vertreibt Einbrecher
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in Café: Alarmanlage vertreibt Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 18.10.2016
Die Täter hatten offenbar nicht mit einer Alarmanlage gerechnet. Sie flüchteten ohne Beute. Quelle: Archiv
Anzeige

Den Ermittlungen zufolge wurde die Tür der Geschäftsräume an der Kolpingstraße gewaltsam aufgebrochen. 

Die Tat habe sich nach Geschäftsschluss um 21.30 Uhr ereignet. Morgens um 07.50 Uhr wurde die beschädigte Tür entdeckt. Es entstand ein Schaden von 400 Euro.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

ots

Aufgrund von Zeugenangaben konnten Polizeiermittler einen 18 Jahre alten Wolfsburger als dringend Tatverdächtigen des Überfalls vom 7. Oktober auf eine Hotelangestellte in der Innenstadt ermitteln. Der als polizeilicher Intensivtäter bekannte 18-Jährige war erst in diesem Jahr aus dem Jugendarrest in Hameln entlassen worden.

18.10.2016

Die Hochhäuser an der Dessauer Straße 14 bis 34 in Westhagen werden Anfang 2017 abgerissen (WAZ berichtete exklusiv), einige Mieter müssen zudem noch ausziehen. Details wollen Stadtplaner und Neuland beim Westhagen-Forum am Mittwoch, 19. Oktober, ab 18 Uhr im FBZ Westhagen, mitteilen.

18.10.2016

Wolfsburg. Schlimmes Verbrechen in der Nacht zu Sonntag in der Innenstadt. Ein 35-Jähriger hat im Schachtweg einen 26-Jährigen mit einer bisher unbekannten Waffe schwer verletzt. Nur durch Glück schwebte das Opfer nicht in Lebensgefahr.

18.10.2016
Anzeige