Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in Autohaus - Zeugen gesucht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in Autohaus - Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 11.11.2015
Unbekannte Täter brachen im Wolfsburger Stadtteil Ost in ein dort ansässiges Autohaus ein und stahlen Bargeld. Quelle: Archiv
Anzeige

Den Ermittlungen zufolge wurde die Eingangstür des Firmenkomplexes gewaltsam aufgebrochen. Danach suchten die Täter offenbar gezielt nach Bargeld.

Ein aufgefundener Tresor wurde schließlich brachial aufgebrochen. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor.

Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Die Wolfsburger Rap-Crew "38MFA" hat die Chance mit Kool Savas und anderen Größen aus der Szene auf der Bühne zu stehen: Dafür brauchen die Wolfsburger Jungs ganz viele "Likes" bei Facebook.

11.11.2015

Bewohner der Seilerstraße sind stinksauer: Vor den Hauseingängen 9 bis 13 ist die Straße wegen einer Baustelle für rund sechs Wochen gesperrt, Anwohner kommen nicht auf ihre Parkplätze, die hinter dem Haus sind, weil die Einfahrt dicht ist.

11.11.2015

Wolfsburg. Kindergarten, Schulmensa und Bauspielplatz sollen im Neubaugebiet im Hellwinkel entstehen (WAZ berichtete), doch im Ortsrat gab‘s Bedenken. Zum Schluss stimmten nur fünf SPD-Mitglieder dafür. Jens Tönskötter (PUG) war dagegen, der Rest enthielt sich.

10.11.2015
Anzeige