Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch in Amtsgericht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch in Amtsgericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 21.07.2016
Dreiste Diebe: Ausgerechnet ins Amtsgericht stiegen unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag ein. Quelle: Archiv
Anzeige

Möglicherweise haben sie die Schließeinrichtung einer Tür manipuliert und sind so ins Gebäude gekommen.

Nachdem sie das Gebäude betreten hatten, haben die Täter verschiedene Büros nach wertvoller Beute durchsucht. Eine verschlossene gläserne Bürotür wurde  kurzerhand von den Tätern komplett zerstört. Ob und was sie genau gestohlen haben, werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben.

Fest steht, dass die Täter, um aus dem Gebäude wieder herauszukommen von innen ein Fenster öffneten und durch dieses das Gebäude verließen. Wer die Täter waren, woher sie kamen und wohin sie davon sind, ist derzeit noch völlig unklar.

Die Polizei hofft deshalb darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrer verdächtige Beobachtungen gemacht haben und bittet um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

ots

Wolfsburg. Seit drei Monaten ist sie im Umlauf, doch kaum einer kennt sie: die neue Fünf-Euro-Münze mit Bundesadler und blauem Plastikring in der Mitte. WAZ und Volksbank BraWo brachten das neue Geldstück in der Fuzo unters Volk, verschenkten zehn nagelneue Münzen – und fingen teils recht amüsante Reaktionen ein.

21.07.2016

Fallersleben. Nach der tödlichen Messerattacke im Asylbewerberheim in Fallersleben im Februar hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage wegen Totschlag gegen einen 24-jährigen Liberianer erhoben. Der Mann soll einen Asylbewerber aus Kamerun (33) in der Unterkunft in der Hafenstraße erstochen haben, Tatmotiv: Eifersucht.

20.07.2016

Wolfsburg. Die Welt ist im Pokémon-Fieber. Die Jagd nach den bunten Monstern ist jetzt auch in der VW-Arena möglich! Ab sofort bis Freitag, 29. Juli, bietet der VfL Wolfsburg täglich um 15 Uhr eine einstündige Pokémon-Jagd an.

20.07.2016
Anzeige