Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Einbruch gescheitert: Hund stört Täter

Wolfsburg-Kästorf Einbruch gescheitert: Hund stört Täter

Kästorf . Wieder wollten Einbrecher in ein Wohnhaus eindringen - diesmal scheiterten sie aber: In der Straße Im Wiesengrund in Kästorf gaben die Täter auf, vermutlich weil sie feststellen, dass die Bewohner und ein Hund im Haus waren.

Voriger Artikel
Riesen-Fichte steht in der Autostadt
Nächster Artikel
Die eigene Tochter nackt fotografiert

Die Einbrecher kamen am Dienstagnachmittag und versuchten, die Haustür des Einfamilienhauses aufzubrechen. Dabei stellten sie offenbar fest, dass sich Personen in dem Haus aufhielten, und gaben auf.

Am vergangenen Wochenende war es im Wolfsburg zu zahlreichen Wohnungseinbrüchen gekommen.

Die Polizei appelliert weiterhin an die Bürger, jeden Verdachtsfall unverzüglich zu melden (Tel. 05361/46460).

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bahrdorf-Rickensdorf

Rickensdorf . Die nur 30 minütige Abwesenheit der Hausbesitzer reichten Unbekannten aus, um in ein Einfamilienhaus im Rickensdorfer Siedlerweg einzubrechen. Die Tat ereignete sich am Dienstagnachmittag zwischen 17 und 17.30 Uhr.

mehr