Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch bei VW - Laptops erbeutet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch bei VW - Laptops erbeutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 15.09.2009
Anzeige

Die Diebe kamen irgendwann zwischen Freitag, 22.45 Uhr und Montag, 12.30 Uhr. Innerhalb des Sektors 22 verschafften sie sich Zugang zu Büroräumen und der Fertigungsabteilung einer Fremdfirma, die im VW-Werk arbeitet.

Dort erbeuteten sie drei Laptops, eine hochwertige Crimpzange (dient zur Befestigung von Kabelschuhen auf Drahtlitzen) sowie billige Werbegeschenke.

Die Laptops, die mit Spezialkabeln angeschlossen waren, wurden unfachmännisch herausgerissen.

Polizeisprecher Thomas Figge: „Die Geräte dürften dabei beschädigt worden sein“.

Die Polizei interessiert sich nun dafür, wo solche Gerätschaften möglicherweise angeboten wurden – Hinweise unter Telefon 05361/46460.

Gefährlicher Anschlag auf einen Zug. Unbekannte Täter haben am Montag in Wolfsburg einen fahrenden ICE mit Steinen beworfen. Eine Scheibe ging durch die Wurfgeschosse zu Bruch, verletzt wurde zum Glück niemand.

15.09.2009

Die größte Schülergruppe in der Geschichte der Autostadt war jetzt zu Besuch: Das Gymnasium und die Realschule St. Michael reisten mit insgesamt 1500 Schüler, Lehrer und Begleitpersonen in 30 Bussen aus Paderborn an. Anschließend wurde auch das Phaeno besichtigt.

15.09.2009

Der Erfolg der IdeenExpo 2009 in Hannover hat bei Volkswagen alle Erwartungen übertroffen. Insgesamt 283.000 Besucher kamen zum neuntägigen Technik-Event für Jugendliche auf das Messegelände. VW war mit 50 Exponaten ein Premium-Partner der IdeenExpo.

15.09.2009
Anzeige