Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch bei Sportverein: Flaggen und Alkohol weg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch bei Sportverein: Flaggen und Alkohol weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:54 16.07.2010
Einbruch beim VfB Fallersleben: Die zerstörten Fensterscheiben wurden repariert. Quelle: Photowerk (lei)
Anzeige

Der Einbruch an der Sportanlage Am Windmühlenberg ereignete sich nach ersten Ermittlungen der Polizei zwischen Montag und Donnerstagabend. Die Täter zerstörten eine Fensterscheibe und drangen so in eine Lounge ein. „Die Einbrecher haben den Sponsorenraum durchsucht und eine weitere Scheibe zerstört, um in den Serviceraum mit Küche zu kommen“, sagt VfB-Vorsitzender Karl-Peter Wilhelm, der sich gestern ein Bild des Schadens machte und die Fensterscheiben ersetzen ließ. Der Polizei zufolge entstand insgesamt ein Schaden von 100 Euro.
Auffällig: Auf gleiche Weise waren Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in den Kiosk im Fallersleber Freibad eingestiegen und stahlen dort Lutscher und Eis. „Ein Zusammenhang ist nicht ausgeschlossen“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Hinweise zu den beiden Einbrüche nimmt die Polizei Fallersleben unter Telefon 05362/967000 entgegen.

htz

Bergfest bei Volkswagen: Noch bis Freitag, 23. Juli, dauern die Werksferien. Trotzdem arbeiten derzeit 11.500 Kollegen im VW-Werk Wolfsburg, 5000 davon in der Produktion – auch in der größten Sommerhitze.

16.07.2010

Die Wolfsburger Kleingärtner müssen wegen der Hitzewelle zurzeit Sonderschichten einlegen. Auch die Schauer der letzten Nächte haben nicht ausgereicht: Wer seine Pflanzen nicht regelmäßig gießt, setzt die Ernte aufs Spiel.

16.07.2010

Vor dem Landgericht Braunschweig hat gestern der Wettbüro-Prozess (WAZ berichtete exklusiv) begonnen. Dem Angeklagten (20) wird räuberischer Diebstahl vorgeworfen.

16.07.2010
Anzeige