Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch: Täter entkam mit Bier
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbruch: Täter entkam mit Bier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 17.12.2013
Kasse geplündert, Sparschwein zertrümmert: Einbrecher wüteten beim Hundesportverein Velstove. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Der Wert der Beute hält sich sehr in Grenzen: „Der Schaden und der Ärger sind schlimmer“, sagt Vorsitzender Torsten Hallfahrt. Aus dem kleinen Vereinsgebäude ließen die Diebe mitgehen, was ihnen lohnenswert erschien: „Die Kiste Bier halt, eine Flasche Schnaps und die Kaffeekasse“, sagt Torsten Hallfahrt.

Glück im Unglück: Auch den benachbarten Geräteschuppen brachen die Unbekannten auf – dort hat der Verein seinen teuren Aufsitzmäher und weitere wertvolle Werkzeuge liegen. „Das haben die Täter aber nicht angerührt.“

Der Einbruch ereignete sich in der Zeit zwischen Samstagabend und Montagnachmittag. Bisher gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter – wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich umgehend unter Telefon 05363/992290 mit der Polizei Vorsfelde in Verbindung setzen.

fra

Text wurde aktualisiert

Ganze Arbeit haben Unbekannte am Sonntagabend in Vorsfelde geleistet: In der Meinstraße sprengten die Täter einen Zigaretten-Automaten und ließen Bargeld und Zigaretten mitgehen.

19.12.2013

Die Ostfalia will hoch hinaus: Am Montag stellten Vertreter von Hochschule, Neuland und Stadt die Neubaupläne für das Grundstück des ehemaligen Arbeitsamtes an der Kleiststraße vor.

19.12.2013

Sorgenkind Phaeno: Am Montag begann die aufwändige Testphase für die Sanierung der zehn Cones - in Arbeitsfugen dringt Wasser ein. Die eigentliche Sanierung soll im Sommer 2014 beginnen, wird viele Monate dauern und Millionen Euro kosten.

23.07.2015
Anzeige