Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch: Täter entkam mit Bier

Wolfsburg-Velstove Einbruch: Täter entkam mit Bier

Einbruch beim Hundesportverein Velstove. Unbekannte brachen vermutlich am Wochenende das Fenster eines kleinen Aufenthaltsraums auf dem Vereinsgelände auf. Die Täter entkamen mit Bier, Schnaps und ein wenig Bargeld.

Voriger Artikel
Zigaretten-Automaten in die Luft gesprengt!
Nächster Artikel
Golf blieb auf dem Dach liegen - Der Fahrer ist flüchtig

Kasse geplündert, Sparschwein zertrümmert: Einbrecher wüteten beim Hundesportverein Velstove.

Quelle: Photowerk (bs)

Der Wert der Beute hält sich sehr in Grenzen: „Der Schaden und der Ärger sind schlimmer“, sagt Vorsitzender Torsten Hallfahrt. Aus dem kleinen Vereinsgebäude ließen die Diebe mitgehen, was ihnen lohnenswert erschien: „Die Kiste Bier halt, eine Flasche Schnaps und die Kaffeekasse“, sagt Torsten Hallfahrt.

Glück im Unglück: Auch den benachbarten Geräteschuppen brachen die Unbekannten auf – dort hat der Verein seinen teuren Aufsitzmäher und weitere wertvolle Werkzeuge liegen. „Das haben die Täter aber nicht angerührt.“

Der Einbruch ereignete sich in der Zeit zwischen Samstagabend und Montagnachmittag. Bisher gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter – wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich umgehend unter Telefon 05363/992290 mit der Polizei Vorsfelde in Verbindung setzen.

fra

Text wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang