Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch: Post-Point war Ziel von Dieben

Wolfsburg Einbruch: Post-Point war Ziel von Dieben

Einbrecher stiegen in der Nacht zu Samstag in eine Post-Point-Filiale in der Goethestraße ein und knackten einen Schrank. Sie ließen Bargeld und laut Polizei „Rollenweise Briefmarken“ mitgehen. Der Gesamtwert der Beute liegt bei rund 8200 Euro.

Voriger Artikel
Achtung: Ampel ist aus!
Nächster Artikel
Treppenhauslauf mit Teilnehmer-Rekord

Tatort: Einbrecher waren in der Goethestraße.

Quelle: Photowerk (he)

Die Betreiber des Ladens in der Goethestraße (42 und 43 Jahre alt) bemerkten den Einbruch am Samstagmorgen gegen 10 Uhr. Die Polizei hofft, dass Zeugen in der Nacht oder am frühen Morgen etwas beobachtet haben.

  • Hinweise an die Polizei unter Tel. 05361/46460.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016