Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher stiegen in Bäckerei ein

Wolfsburg Einbrecher stiegen in Bäckerei ein

Doppelter Einbruch am Detmeroder Markt. Unbekannte stiegen in der Nacht zu Montag in die Bäckerei Cadera ein, flexten einen Tresor auf und erbeuteten rund 500 Euro Bargeld. Auch in eine benachbarte Gaststätte wollten die Diebe einsteigen, scheiterten aber.

Voriger Artikel
Riesiger Schaden am Schulzentrum: Hagel zertrümmerte Oberlichter
Nächster Artikel
Mysteriöser Einbruch im Katasteramt

Einkaufszentrum Detmerode: Die Täter brachen in diese Bäckerei ein.

Quelle: Manfred Hensel

„Es ist nicht auszuschließen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt“, sagt Polizeisprecher Rainer Raschke. In der Bäckerei Cadera brachen die Unbekannten den rückwärtigen Lieferanteneingang im Kellergeschoss auf. In der Bäckereifiliale stießen die Täter auf den Tresor, den sie aufschnitten. „Vermutlich mit einem Trennschleifer“, so Raschke. Die Beute beträgt 489 Euro, der Schaden rund 1500 Euro.

In der benachbarten Gaststätte versuchten vermutlich die selben Täter, ein Fenster aufzuhebeln. Das gelang ihnen nicht - „womöglich wurden sie gestört“, so Raschke. Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro.

Beide Taten ereigneten sich in der Nacht zu Montag, die Tatzeit in der Gaststätte lässt auf den Zeitraum zwischen 2 und 5 Uhr eingrenzen.

Hinweise an die Polizei, Telefon 05361/46460 .

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr