Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher stahlen Bier

Wolfsburg Einbrecher stahlen Bier

Diebe und Einbrecher waren am Wochenende wieder unterwegs. In der Nacht zu Samstag schlugen Unbekannte beim Fischgeschäft Nordsee in der Fußgängerzone eine Scheibe ein und nahmen aus dem Laden eine Kiste Bier mit.

Voriger Artikel
Hotelbau: Politik freut sich über Interesse der Volksbank
Nächster Artikel
Golf entwurzelt Baum und prallt gegen Pfeiler

Von mindestens sieben Autos entwendeten Unbekannte in der Nacht zu Samstag die Radkappen. Fünfmal schlugen Täter auf dem Rabenberg zu, zweimal auf VW-Parkplätzen (Kästorf und Heinrich-Nordhoff-Straße). „Es ist davon auszugehen, dass weitere Anzeigen folgen“, so ein Polizeisprecher.

Bereits am Freitagabend verschwand ein schwarzer Golf IV vom Theater-Parkplatz. Eine 31-Jährige aus Klötze hatte das Fahrzeug dort um 19.30 Uhr geparkt, als sie gegen 22 Uhr zurück kam, war es weg.

  • Zeugen melden sich bei der Polizei unter Tel. 05361/46460.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3