Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbrecher knackten Sparfächer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbrecher knackten Sparfächer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 08.04.2014
Restaurant Platon: Einbrecher richteten einen großen Schaden an. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Die Täter erbeuteten einen Laptop, Bargeld und Zigaretten.

Zunächst versuchten sich die Einbrecher in der Nacht zu Montag in der Gaststätte im Schulzen Hof am Wintergarten, scheiterten dort aber. „Dann haben sie den Schließzylinder der Eingangstür irgendwie rausgestoßen“, sagt die Gastwirtin. „Und drinnen haben sie alles zerwühlt.“

Der Zigarettenautomat wurde „regelrecht in Stücke zerlegt“, Geld und Zigaretten sind weg. Ebenso wie ein großes Glas mit Trinkgeld: „Das war fast voll.“ Die Täter nahmen noch einen Laptop und ein wenig Wechselgeld mit. Auch Umkleide- und Kühlraum wurden durchwühlt, die Sparfächer geknackt - „aber da war zum Glück nichts drin“, so Gisela Koutsokostas. Ärgerlich dennoch: „Den ganzen Montag haben wir mit Aufräumen verbracht.“

Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit mindestens 1000 Euro an. Eventuelle Zeugen sollten sich bei der Polizei Fallersleben melden, Telefon 05362/ 967000.

fra

Wolfsburgs erster Maikäfer ist da! Mathias Urbatsch entdeckte das Krabbeltier am Montagabend auf seinem Balkon in Sandkamp. „Dabei haben wir doch erst Anfang April“, wunderte er sich über seinen Fund.

08.04.2014

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr in der Jenaer Straße: Was als eher harmloser Brand in der Küche begann, endete mit einem geretteten Wellensittich und zwei gefesselten Männern.

08.04.2014
Stadt Wolfsburg Wolfsburg im Gericht - Hochstapler muss in Haft

Haftstrafe für einen Hochstapler: Als falscher Rechtsanwalt erschlich sich ein Wolfsburger (62) das Vertrauen gutgläubiger Menschen und ergaunerte mehrere Tausend Euro.

08.04.2014
Anzeige