Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ein Verletzter bei Unfall auf der Berliner Brücke
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ein Verletzter bei Unfall auf der Berliner Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 10.04.2018
Auffahrunfall: Auf der Berliner Brücke kam es am Dienstagnachmittag zum Crash.  Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

Der Unfall passierte um 14.40 Uhr: Laut den Ermittlungen der Polizei übersah eine 26-jährige Audi-Fahrerin aus Braunschweig, dass der Verkehr in Richtung Bundesstraße 188 in Höhe der Bushaltestelle stockte. Sie stieß gegen das Fahrzeug des 20-Jährigen, der leicht verletzt ins Klinikum transportiert wurde.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Audi des Wolfsburgers auf drei vorausfahrende Fahrzeuge geschoben. Der Audi der Braunschweigerin und der des 20-Jährigen mussten mit einem weiteren beteiligten Audi abgeschleppt werden.

von der WAZ-Redaktion

Als Partner der großen Hilfsaktion „Gemeinsam helfen“, die die WAZ gemeinsam mit der Volksbank BraWo auf die Beine stellt, ist auch das EngagementZentrum mit dabei. 

10.04.2018

Wolfsburger Bürger haben auf vielfältige Weise mit dem Gesundheitsamt zu tun. Das können Impfungen ebenso sein wie Hilfe bei Krisenfällen. Besonders wichtig ist der Amtsärztliche Dienst.

10.04.2018

Am ersten Prozesstag äußert sich der Angeklagte nicht zu den Vorwürfen. Derer gibt es gleich drei.

12.04.2018