Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Spaziergang für Singles

Wolfsburg Ein Spaziergang für Singles

In Wolfsburg leben laut Statistik 32.804 Singles. Das muss so nicht bleiben. Deshalb findet zum ersten Mal am Allersee ein „Walk & Talk“- Single-Spaziergang statt. Da der Termin am Valentinstag, 14. Februar, bereits restlos ausgebucht ist, gibt es am 17. April eine zweite Aktion.

Voriger Artikel
Kennzeichen von Pflegedienst-Autos gestohlen
Nächster Artikel
Bagger wüten im Kleingarten

Funkt es beim Spazierengehen? Unter dem Titel „Walk & Talk“ finden am 14. Februar und am 17. April Single-Spaziergänge am Allersee statt.

Quelle: Foto: Archiv

Wer geht schon gerne alleine spazieren? Eigentlich niemand, deshalb organisiert die Braunschweiger Event-Agentur „Im Namen der Liebe“ den „Walk & Talk“ - vor allem, damit sich Singles finden. In anderen Städten funktioniert‘s prima, jetzt wird die Aktion erstmalig in der Volkswagenstadt stattfinden. „In ungezwungener Atmosphäre und an der frischen Luft lässt es sich leichter flirten“, sagt Agentur-Inhaberin Sarah Niemann. Während des Spaziergangs wird es Sekt geben, die Teilnehmer spielen außerdem Cross-Boule. Aber im Vordergrund steht das Kennenlernen. Während des Spaziergangs werden übrigens die Gesprächspartner gewechselt, ein Mitarbeiter der Agentur wird die Singles begleiten.

Die Tour um den Allersee soll rund zwei Stunden dauern, wer möchte, kann seine Kinder oder seinen Hund mitbringen. Weil die Valentinsveranstaltung bereist ausverkauft ist, gibt es am Sonntag, 17. April, einen weiteren Termin. Los geht es um 14 Uhr. „Um die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen wird der genaue Treffpunkt per E-Mail mitgeteilt“, erklärt Niemann.

Infos, Termine und Buchung unter www.imnamenderliebe.com.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang