Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ein Kilo Marihuana in Wohnung: Bewährung für Drogendealer (41)
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ein Kilo Marihuana in Wohnung: Bewährung für Drogendealer (41)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:46 24.06.2014
Anzeige

Der Angeklagte packt aus, dafür bekommt er Bewährung - diese Verständigung trafen Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Gericht gleich zu Beginn der Sitzung, zehn Zeugen mussten nicht mehr gehört werden.

Unter diesen geladenen Zeugen waren zwei, die aus Sicht der Ermittler die Abnehmer der Drogen waren, ebenso wie der Angeklagte (41) stammen sie aus Nordafrika, ebenso wie der Angeklagte sitzen sie in U-Haft und warten auf ihren Prozess.

Nach wochenlangen Ermittlungen und Telefon-Überwachungen hatte die Polizei am 29. Januar mit 60 Beamten am Klieverhagen zugeschlagen, die drei Männer verhaftet und weitere Wohnungen durchsucht. Insgesamt wurden zwei Kilo Marihuana, 22.000 Euro und Schreckschusswaffen sichergestellt. Angeklagt wurde der 41-Jährige nur wegen rund einem Kilo Marihuana, das sich in seinem Besitz befand. „Ja, das stimmt so“, räumte der 41-Jährige die Anklagepunkte ein. Wer sein Lieferant ist, ob er weitere Drogengeschäfte abgewickelt hatte, dazu schwieg der Mann allerdings.

Das Schöffengericht verhängte 22 Monate auf Bewährung und 150 Arbeitsstunden - auch in der Hoffnung, dass die fünf Monate U-Haft dem Angeklagten zu denken gegeben haben.

fra

Glück im Unglück hatte eine Autofahrerin (24) gestern Mittag bei einem Unfall am Heinenkamp. Auf der Auffahrt zur A 39 kam der Audi der Frau ins Schleudern, prallte gegen beide Leitplanken - sie wurde leicht verletzt.

24.06.2014

Auf der B 188 kommt es morgen am späten Abend zu einer mehrstündigen Sperrung. Hintergrund sind besondere Arbeiten im Rahmen der Sanierung der Bundesstraße zwischen Badelandkreuzung und Vorsfelde.

24.06.2014

In der Nacht zum Dienstag überraschte eine Hausbesitzerin in Hattorf einen Einbrecher direkt bei dem Versuch, durch die Terrassentür in das Wohnhaus einzusteigen.

24.06.2014
Anzeige