Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Eichendorffschule: Christian Lübke leitet jetzt die Oberschule
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Eichendorffschule: Christian Lübke leitet jetzt die Oberschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 08.09.2016
Die Oberschule der Eichendorffschule hat einen neuen Leiter: Karl-Heinz Müller (li.), Leiter des Schulzentrums, und Dr. Jörg-Dieter Wächter begrüßten gestern Christian Lübke (Mitte). Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Der Leiter des Schulzentrums, Karl-Heinz Müller, begrüßte die 100 Gäste in der Aula der Eichendorffschule. Dechant Thomas Hoffmann sprach: „Der Mensch ist sein eigener größter Kritiker. Wir zweifeln an uns und fragen, wer bin ich schon? Doch es geht darum, sich zu öffnen und zu wachsen. Das eigene Licht zum Leuchten bringen, davon profitiert die ganze Welt.“

Im Anschluss sang der Chor A Clare Benediction das Lied „Der Himmel geht über allen auf“. Gratulant Dr. Jörg-Dieter Wächter, Leiter der Hauptabteilung Bildung im Bistum Hildesheim, sagte: „Die Entscheidung zur Leitung einer Schule ist nicht leicht. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und Gestaltung miteinander.“ Die Vorstände des Fördervereins der Eichendorffschule, Kurt Schernke und Wolfgang Simm, gehörten auch zu den Gratulanten ebenso wie Petra Ringmann von der Stadt Wolfsburg, die Lübke viel Kraft und einen langen Atem wünschte.

Und auch die Schülervertreter und einige Schüler gratulierten dem neuen Leiter der Oberschule. Gitarre und Gesang von Sybille Gerste und Doreen Schulz rührten alle Anwesenden. Iriz Moreira (11) sagte: „Wir hoffen, dass Sie immer Lust haben, in die Schule zu kommen.“ Ein Gedächtnis wie ein Elefant und Engelsgeduld wünschte ihm Elias Przibylla (13) und einen Apfelbaum mit angehängten guten Wünschen überreichte das Kollegium. Christian Lübke bedankte sich bei allen: „Seit dem 1. August bin ich im Amt tätig. Alle sind freundlich und wohlwollend, ich habe ein gutes Bauchgefühl und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

kf

Gleich sieben Wolfsburger Lehranstalten wurden jetzt in Braunschweig von der Landesschulbehörde als „Umweltschule in Europa“ ausgezeichnet. Drei davon sogar mit einer Auszeichnung für internationale Zusammenarbeit.

08.09.2016

Laagberg. Das Gemeindehaus der Paulus-Kirche auf dem Laagberg wird im Oktober abgerissen, es weicht einem neuem Kinder- und Familienzentrum. Die gesamte Einrichtung wird am Samstag, 10. September, von 10 bis 15 Uhr abverkauft.

08.09.2016

Reislingen. Bei diesem Anruf fiel Alfred Michael Bökesch (58) fast der Hörer aus der Hand: Eine Frau aus München informierte den Reislinger darüber, dass angeblich ein Verwandter ein Glücksspiel für ihn eingerichtet hätte. Der Haken daran: Das Glücksspiel sei kostenpflichtig.

11.09.2016
Anzeige