Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ehrengabe für Dieter Schulze

Brackstedter Urgestein ausgezeichnet Ehrengabe für Dieter Schulze

Schöne Auszeichnung für ein Brackstedter Urgestein; Dieter Schulze (76) erhielt am Mittwoch im Sportheim Brackstedt den „Tropfen auf den heißen Stein“. Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns überreichte die Ehrengabe und betonte den vielseitigen Einsatz Schulzes.

Voriger Artikel
Polizei beginnt mit Twitternutzung
Nächster Artikel
Flüchtlinge lernen Deutsch und kochen

Dankeschön für großes Engagement: Die Ehrengabe „Tropfen auf den heißen Stein“ des Ortsrates Brackstedt-Velstove-Warmenau ging diesmal an Dieter Schulze aus Brackstedt.Foto: Roland Hermstein

Quelle: Roland Hermstein

Brackstedt. „Jede kleine Hilfeleistung für andere zählt“, hieß es in Jahns Dankesrede. Der Ehrenbürger war seit seiner Jugend eng mit Brackstedt verbunden. Mit 16 Jahren trat er in den Sportverein ein, mit 26 wurde er dessen Vorsitzender. Anfangs war der Verein auf Fußball begrenzt; im Laufe der Jahre kamen Sportangebote wie Tennis, Schießen, Tanzen, Seniorengymnastik, Nordic Walking und vieles mehr dazu. Schulze machte sich für den Bau der Sporthalle und deren Anbau stark. Von Widerständen ließ er sich nicht unterkriegen.

„Heute feiern wir unseren Dieter. Er hat auch unsere Seniorengruppe ins Leben gerufen“, sagte Marita Rösner vom SVB.

2009 wurde Schulze von Bundespräsident Horst Köhler für sein soziales Engagement mit dem Verdienstkreuz ausgezeichnet. Er war langjähriges Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr und Gründungsmitglied des Vereins Brauchtum und Kulturpflege (BfK). Neben sportlichem und politischem Interesse trug er damit auch zur Dorfverschönerung bei. Seine „Bauernschläue“ und sein Durchsetzungsvermögen beeindruckten Freunde und Gegner gleichermaßen.

Lebenspartnerin Erika Stahnke, viele Freunde, Wegbegleiter und der Ortsrat feierten mit Dieter Schulze die Ehrengabe: „Seit 1968 war ich im Gemeinderat. Noch heute lese ich manchen Artikel in der Zeitung und denke, was da wohl hinter steckt...“, so Schulze.

kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr