Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
"Easy"-Apotheke hat eröffnet

Neustart neben der City-Galerie "Easy"-Apotheke hat eröffnet

Neueröffnung in der City. In der Fußgängerzone fand am Donnerstag die offizielle Eröffnung von Wolfsburgs erster Discount-Apotheke statt. Einkaufen konnte man in der „Easy“-Apotheke aber schon seit Anfang des Monats.

Voriger Artikel
Schicke Cabrios im Automuseum
Nächster Artikel
Investor baut Kletterhalle im Allerpark!

Offizielle Eröffnung der „Easy“-Apotheke: Inhaber Lars Haselhorst (r.) hatte Extremsportler Joachim Franz als Gast zum Thema Fitness eingeladen.

Quelle: Britta Schulze

Wolfsburg-Stadtmitte. Inhaber Lars Haselhorst betreibt bereits die Flora-Apotheke im Schlesierweg (Laagberg) und begibt sich mit Easy neben der City-Galerie auf Neuland.

Vom Konzept ist er ebenso überzeugt wie vom Standort im Herzen der City: „Eine Apotheke, die neben denklassischen Dienstleistungen auch noch Spaß am Einkaufen bietet“, sagt er. Mit der Neueröffnung schuf er sieben neue Arbeitsplätze, sein fünfköpfiges Beratungsteam bestehe aus Mitarbeitern, die allesamt eine klassische pharmazeutische Ausbildung absolviert haben.

Natürlich gab‘s den zu einer Geschäftseröffnung passenden Rahmen. Der Eingang war mit Luftballons geschmückt, ein Maskottchen lief die Fuzo rauf und runter, in einer Luftkammer konnte man kleine Giveaways gewinnen, und an einem Stand wurden Fitness-Getränke serviert. Apropos Fitness: Zu dem Thema plauderte Extremsportler Joachim Franz mit interessierten Kunden. Bis zu welchem Alter kann man sich fit halten, lautete eine Frage. „Ich habe gerade einen 70-Jährigen in der Betreuung, der aus medizinischen Gründen 60 Kilogramm abnehmen muss“, berichtete Franz. „Das kriegen wir hin.“

Die „Easy“-Apotheke mit über 100 Standorten ist eine Holding, die Betreiber agieren in Kooperation als Lizenznehmer.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr